IMW

LEIPZIG

Das Fraunhofer-Zentrum für Internationales Management und Wissensökonomie IMW in Leipzig und Neudenken Now verbindet eine Kooperationsvereinbarung zur Durchführung von Kommunikationsprojekten – u.a. zum Jahresbericht des Fraunhofer IMW. Dieses kooperative Projekt wurde zunächst mit Schwerpunkt auf der visuellen Lösung kommunikativer Problemstellungen geführt.

Die Kooperation wird vom IMW sukzessive auf weitere Projektpartner, wie der HHL Leipzig Graduate School of Management, Professor Tobias Dauth, der Leipzig School of Media, Leiter Michael Geffken und der Universität Leipzig, Professor Zerfaß ausgeweitet und um diese Akteure ergänzt.

 

 

 

 

 

 

 

Ziel der Kooperation ist, die Markenbildung eines Fraunhofer Institutes, durch die Medien und Kanäle des Instituts im Spannungsverhältnis zwischen Corporate Design Vorgaben und Individualitätsanspruch wissenschaftlich zu begleiten.

Geplant sind weitere Bachelorarbeiten/Masterarbeiten an der MSD, der Universität Leipzig, der Leipzig School of Media und der HHL Leipzig Graduate School of Management im Bereich Kommunikation und die wissenschaftliche Begleitung der Kommunikationsmaßnahmen in allen Kommunikationskanäle des Fraunhofer IMW.